Bundesoffene Turniere

Offenes Lingener Tennisturnier

Jeweils am letzten Aprilwochenende veranstaltet der TC Lingen e.V. Blau-Weiß, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Tennisvereinen/-abteilungen der Stadt Lingen das „Offene Lingener Tennisturnier“. Es ist eines der ältesten und bedeutendsten Sandplatzturniere in Norddeutschland und findet überregionale Beachtung als nationales Ranglistenturnier des DTB.

Offenes Lingener Jugend Hallen Tennisturnier

Eine nicht ganz so lange aber ebenfalls sehr bewährte Tradition hat das, jeweils im Winter veranstaltete, „Offene Lingener Jugend Hallen Turnier“. Dieses wird seit dem Jahr 1998 jährlich in der Halle ausgetragen und gilt als eines der bedeutendsten Hallenturniere für den Leistungssportnachwuchs Norddeutschlands.

Lingener NTV Orange- und Green Cup

Das jüngste überregionale, vom TC Lingen veranstaltete Turnier, ist der, ebenfalls jeweils im Winter in der Halle ausgetragene, NTV Orange- und Green Cup. Auch hinsichtlich der Konkurrenzen geht es hier um die Jüngsten, die Altersklassen U10 und U9. Die jungen Nachwuchsspieler können hier erste wertvolle Erfahrungen im Turnierbetrieb auf dem Weg zum Leistungssportler sammeln.

Zahllose namhafte Spieler der Deutschen Tenniselite haben im Laufe der Jahre an diesen Turnieren teilgenommen und wertvolle Punkte für die Deutsche Rangliste gesammelt. In den Siegerlisten dieses Turniers stehen u. a. Namen wie Barbara Rittner, Nicolas Kiefer und Anna-Lena Grönefeld.

Gemeinsam freuen wir uns auch in diesem Jahr auf das Turnier, Ihre aktive Teilnahme und Ihren Besuch.

“Tennis-Lingen” wird Ihnen ganz sicher ein freundlicher und kompetenter Gastgeber sein!